Skip to main content

Die neue ELO ECM Suite ist da

Neues in Technologie, Zusammenarbeit und Integration

ELO ECM Suite 21 - Digitalisierung Schlag auf Schlag
Neuheiten in den Bereichen Technologie, Zusammenarbeit und Integration

Die ELO Digital Office GmbH hat die neue Version seiner Suite für Enterprise Content Managment (ECM) heraus gebracht. Für mehr Flexibilität und Zukunftssicherheit wird die Version 21 von einem Release-Strategiewechsel begleitet.
Zukünftig wird der bisherige, jährliche Release-Termin Ende Mai durch zwei neue Release-Arten ersetzt:

  • Themenorientierte Feature-Releases, die unterjährig veröffentlicht werden.
  • Long-Term-Support-(LTS)-Releases, die als Nachfolger der ELO ECM Suite 20 ab 2022 alle zwei Jahre veröffentlicht werden

Besprechen Sie gemeinsam mit uns, welche der beiden Strategien für Ihr Unternehmen ideal ist. Für Bestandskunden - die Softwarepflegeverträge sind vom Wechsel der Release-Strategie nicht betroffen. Innerhalb dieser sind sämtliche Upgrades der ECM Suite beinhaltet, egal ob Feature-Release oder LTS-Release.

 

Die ELO ECM Suite 21 ist ein Feature-Release. Folgende Neuerungen sind enthalten:
  • neue Technologie: ELO Flows
  • Erweiterungen beim Desktop Client
  • Integration in Microsoft Teams
  • optimierte Paketierungs- und Transportmechanismen

Sie möchten mehr erfahren - nehmen Sie Kontakt mit uns auf.